Gratis Joomla Templates by Hostmonster Coupon

Marlon Bock ist Thüringen Meister

Erstellt: Sonntag, 23. April 2017 Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 23. April 2017 Geschrieben von Administrator

Dieses Wochenende fanden die ThEM der Jugend traditionell am Wochenende nach Ostern in Dittrichshütte statt. Für Weimar waren

  • Marlon Bock (u10)
  • Emanuel Krömer (u10)
  • Oskar Käckel (u12)
  • Arthur Günther (u12)
  • Jannis Vanhöfen (u14)
  • Paulina Krömer (u14w)
  • Amelie Günther (u14w)
  • Mathias Philipp (u18)

mit dabei. Nachdem im letzten Jahr Mathias Philipp einen Thüringenmeister Titel aus Dittrichshütte mit nach Hause brachte, was Weimars Nachwuchs auch in diesem Jahr wieder erfolgreich.

Besonders hervor stach dabei Marlon Bock, der in der Altersklasse u10 mit 5.5 Punkten aus sieben Partien mit einem halben Punkt Vorsprung den ersten Platz und damit den Titel des Thüringenmeisters eroberte.

Mathias Philipp lag in der Altersklasse u18 vor der letzten Runde noch in einem punktgleichen Führungstrio nach Wertung vorn. Nach einer Niederlage in der letzten Runde musste er aber noch Luca Carnot aus Apolda den Vortritt lassen und wurde letztlich zweiter.

In der u12 erzielten Oskar und Arthur ausgezeichnete Ergebnisse und holten über 50%. Arthur kam mit 4.5 aus 7 Punkten gegen im Schnitt 250 DWZ Punkte stärkere Gegner sogar nach vorläufiger DWZ-Auswertung mit ca. 190 DWZ Punkten DWZ-Zuwachs nach Hause.

Zugriffe: 817